Unbenanntes Dokument

STECKBRIEF

Wissenschaftlicher Name: Gerbillus pyramidum
Deutscher Name:
Große ägyptische Rennmaus
Englischer Name: Great Egyptian Gerbil
Ordnung: Rodentia
Familie: Muridae
Unterfamilie: Gerbillinae
Vorkommen:
Nordafrika, Israel
Größe:
12cm + 12cm Schwanz
Gewicht: 36-50 g
Geschlechtsreife: mit ca. 90 Tagen
Tragzeit: ca. 21 Tage
Durchschnittliche Wurfgröße: 1-6 Junge
Sozialverhalten:
In Familiengruppen
Aktivitätsphasen: V. a. nachtaktiv
Besonderheiten: -
Anspruch: Einfach

ALLGEMEINES

Die große ägyptische Rennmaus lebt in den Randzonen der afrikanischen Wüsten, wobei sie sich auch menschlichen Behausungen nähern. Ihre Lebensweise in der Natur sowie ihr Sozialverhalten in Gefangenschaft ähneln Cheesmans Rennmäusen (Gerbillus cheesmani). Ansonsten siehe auch andere Haltungsberichte zu Rennmäusen der Gattung Gerbillus.

 

Text von Ralf Sistermann
Impressum | Design by Alexandre Maia